Bretagne - Roz sur Couesnon I - 05-33-5236

Die Umgebung:
Inmitten der Polder von Mont Saint Michel, am großen Wanderweg GR34 und 800 Meter vom Meer entfernt, liegt diese Gruppenunterkunft. Nach St. Malo sind es 45 Kilometer, nach Cancale 30 Kilometer und bis zum Mont St. Michel weniger als 20 Kilometer.

Die Unterkunft:
Bei dieser Gruppenunterkunft handelt es sich um ein altes Bauernhaus, das auf dem Gehöft einer Familie liegt, die in den Poldern auch Schafzucht betreibt. Die „Gîte“ ist eingerichtet für Gruppen mit bis zu 34 Personen, wobei es nach Absprache die Möglichkeit zur Aufstockung auf bis zu maximal 38 Personen gibt.

Im Erdgeschoss gibt es neben einer gut eingerichteten Küche und einem Wohnzimmer mit TV einen schönen Essraum mit offenem Kamin. Bei der Renovierung des Essraumes wurde insbesondere auf den Erhalt der alten Substanz großen Wert gelegt. Desweiteren gibt es im EG einen Sanitärraum mit Toiletten und Duschkabinen. Im Obergeschoss liegen 5 Vierbettzimmer (Doppelstockbetten), 5 Doppel- und Zweibettbettzimmer, ein gemeinsamer Sanitärraum sowie 1 Schlafzimmer für bis zu maximal 8 Personen (ebenfalls mit Doppelstockbetten). Die Gîte eignet sich auch für Familien- und Erwachsenengruppen und ist das ganze Jahr über mietbar.

Freizeitgestaltungsmöglichkeiten:
Hinter dem Haus ist eine Wiese, die für Ballspiele etc. genutzt werden kann. Vom Haus aus können Wanderungen unternommen werden – insbesondere eine Tageswanderung durch die Polder zum Mont St. Michel bietet sich an. Ein alter Zollweg, heute ein gepflegter Wanderweg, führt entlang der Küste - z.B. auch bis zur "Seeräuberstadt" St. Malo.
Diese Gruppenunterkunft liegt nur wenige Kilometer von den großen und bekannten Sandstränden zwischen Dinard, St. Malo und Cancale entfernt. Von Cancale (Hauptstadt der Austernzucht) aus kann man auf eine der anglo-normannischen Kanalinseln (z.B. Guernsey oder Jersey) fahren. Der nächste Badestrand bei Cherrueix ist ca. 6-7 Kilometer entfernt. In Cherrueix („Hauptstadt der Strandsegler“) gibt es einen Strandsegler-Club, bei dem auch Anfänger gegen Gebühr fahren können. In Viviers sur Mer („Hauptstadt der Miesmuscheln“) können Muschelbänke besichtigt werden.
Gruppen, die einmal beim Schafefüttern oder Schafeweiden zusehen möchten, treffen bei den sympathischen Hausbesitzern Lydie und Yannick auf offene Ohren. Wir empfehlen den Gastgruppen Räder mitzunehmen, um die vielen attraktiven Ziele zu entdecken, die meist nur wenige Kilometer entfernt liegen.

Bärbel Fetsch
Bärbel Fetsch

Kontaktaufnahme

Bärbel Fetsch
Vielleicht kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit in Betracht?
Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich.
Tel.: +49 (0)6204 912555 oder verwenden Sie unser Kontaktformular !

Termine & SV-Preise 2018, jeweils in Euro pro Person:

Reisetermine 2018: Reisetage/Nächte v.Ort bei 32-33 Pers. bei 34-36 Pers. bei 37-38 Pers.
    Preis p. Person Preis p. Person Preis p. Person
24.06. - 07.07.2018 14 Tage/11 Nächte 294,00 € 289,00 € 284,00 €
25.06. - 07.07.2018 13 Tage/10 Nächte 289,00 € 284,00 € 279,00 €
05.07. - 17.07.2018 13 Tage/10 Nächte 289,00 € 284,00 € 279,00 €
15.07. - 27.07.2018 13 Tage/10 Nächte 299,00 € 294,00 € 289,00 €
25.07. - 06.08.2018 13 Tage/10 Nächte 299,00 € 294,00 € 289,00 €
04.08. - 16.08.2018 13 Tage/10 Nächte 299,00 € 294,00 € 289,00 €
14.08. - 26.08.2018 13 Tage/10 Nächte 299,00 € 294,00 € 289,00 €
24.08. - 02.09.18 10 Tage/7 Nächte 269,00 € 264,00 € 259,00 €
24.08. - 05.09.18 13 Tage/7 Nächte 289,00 € 284,00 € 279,00 €
Leistungen: An-/Abreise im Reisebus, 10-13 Tage-Reise, 7-10 Nächte vor Ort, SV
Nebenkosten: Zzgl. Energiekostenpauschale i.H.v. 1,75 € p.Person und Tag sowie Aufenthaltstaxe (ca. 20,00 €/p.Tag pro Gruppe, Stand 2016). Zzgl. Heizung bei Bedarf.Endreinigung i.H.v. 200,00 € als Kaution hinterlegbar.
Abfahrtsorte: NRW, Rheinland-Pfalz, Hessen, BW, Saarland. Andere Bundesländer auf Anfrage. Angegeben ist Abfahrts-/Ankunftstag in Deutschland.
Kaution: 20,00 € pro Person